Donnerstag, 23. März 2017

*DR.BIENE*



Wahnsinnig hartnäckig halten sich momentan die Erkältungen - 
zumindest in unserer Gegend. Ein wirksames Gegenmittel kann in diesen Fällen PROPOLIS sein. Das Kittharz der Bienen ist das stärkste natürliche Antibiotikum und kann auch gegen Viren helfen. Daher kann es auch bei unzähligen anderen Beschwerden eingesetzt werden. HIER habe ich Euch einmal eine sehr ausführliche Infoseite herausgesucht.




 Wer die flüssige Bienenmedizin ausprobiert, sollte vielleicht mit 3 Tröpfchen anfangen und die Verträglichkeit beobachten. Weiter wäre zu empfehlen, diese auf einem Stückchen Zucker einzunehmen, da das Harz sehr schlecht bis gar nicht abzuwaschen ist. Wer mag, kann aber auch zu Kapseln oder Dragees greifen. 




Aber ganz wichtig: Immer auf sehr gute Qualität achten!
Wer schon positive Erfahrungen gemacht hat, darf sie gerne in's Kommentarfeld schreiben :)

***

Die drei wunderschönen getrockneten Trompetenbaum-Blüten sind übrigens noch ein Gruß vom letzten Sommer!



Samstag, 18. März 2017

*FRISCH GEFLIEST*



Vor über einem Jahr verliebte ich mich auf Patricia Morgenthaler's Blog in ein geniales DIY-Projekt: einen Fliesenspiegel, bei dem die Vintage-Fliesen selbst gestaltet werden. Man verwendet hierbei quadratische Marmorfliesen, auf die durch ein Fototransfermedium ein beliebiges Muster übertragen wird. HIER erklärt Patricia alles genau und verlinkt auch die Bezugsquellen der einzelnen Artikel.




Vor ein paar Wochen habe ich dieses Projekt endlich verwirklicht. Bei Patricia kann man Vorlagen runterladen - ich entschied mich aber für schönes Geschenkpapier Das blau gemusterte funktionierte perfekt - das italienische, rot gemusterte löste sich teilweise beim Rubbeln ab, was aber einen noch schöneren used-look gab.




Nach der Eintrockenzeit weichte ich die Fliesen einige Stunden in warmes Wasser ein. Dadurch hat sich das Papier mit dem Schwamm sehr leicht abrubbeln lassen.




Das ist eigentlich der schönste Moment - 
wenn das fertige Muster zum Vorschein kommt!




Wenn alle Fliesen getrocknet sind, werden sie mit einem Montagekleber auf eine Holzplatte geklebt und sind mit dieser dann bombenfest verbunden. Ich habe diesen Spiegel hauptsächlich als Fotountergrund angefertigt - HIER habe ich ihn Euch ja schon einmal gezeigt -.......




aber ebenso gut macht er sich als Blickfang in der Küche!




Einzelne Fliesen geben sehr gute Untersetzer für Gläser, Becher oder Tassen ab und sind sehr begehrte Geschenke!

***

Auf diesem Weg möchte ich mich ganz herzlich bei Patricia Morgenthaler für diese tolle Idee und die perfekte Anleitung bedanken. Mir hat das ganze Projekt sehr viel Freude gemacht und jetzt bin ich in meinen Fliesenspiegel verliebt :)


Freitag, 3. März 2017

*DELICIOUS FOOD*



Durch Zufall lernte ich diese Woche ein tolles Lokal kennen: Das LêVi in Erlangen. Hier kommt traditionelle asiatische Küche, modern interpretiert, auf den Tisch.




Das Lokal hatte eine Speisekarte, bei der es mir schwer fiel, mich zu entscheiden. Vieles klang einfach delicious!




Letztendlich wählte ich in einer Zitronengras-Marinade eingelegten, gegrillten Schweinenacken, serviert auf Reisnudeln mit Minze, Möhren, Salat, Röstzwiebeln und Limettensaft. Über das Fleisch kam ein Schuß Hoisin Soße.




Mir war relativ schnell klar, daß ich ein neues Lieblingslokal gefunden hatte. Schon der Industrie Style gefiel mir außerordentlich gut! Das LêVi könnte genauso gut in New York oder London stehen.




Der leere Eindruck auf meinen Fotos täuscht aber.....Das Lokal war anfangs brechend voll. Wir blieben nur bis fast zum Schluß der Mittagszeit sitzen. Wer also in der Nähe wohnt und Lust auf dieses feine crossover-food bekommen hat, sollte unbedingt einen Tisch reservieren!






LêVi
Nürnberger Strasse 58 a
91052 Erlangen

Telefon 09131 - 9884973



Mittwoch, 1. März 2017

*MÄRZ*MARCH*MARS*



Was, schon wieder März???

Unglaublich!
Ach, übrigens.....ein schönes Kleid haben Sie da an.
 
Selbstgeschneidert? ;)



Dienstag, 28. Februar 2017

*RUND & G'SUND*



Schon lange habe ich keine Küchle mehr gemacht - aber der Faschingsdienstag heute hat sich zum Backen gerade dazu aufgedrängt :)




Ein Milchkaffeelein dazu und alles ist gut


Foto via pinterest

Helau ;)

***

Wer sie nachbacken möchte, findet HIER das Rezept dazu.


Freitag, 24. Februar 2017

*GENAU MEIN DING*



Lange wurde hier schon keine Musik mehr empfohlen. Dafür habe ich heute was ganz Besonderes. Die ostfriesischen Schwestern Josepha & Cosima Carl mit ihrem  Album HORIZON. Aufgenommen in den bekannten Abbey Road Studios in London.
 



Zweistimmiger Harmoniegesang auf ganz hohem Niveau! Die Geschwister haben sich vom ersten Ton an in mein Herz gesungen. 




Und SO klingen die Mädels, die auch noch süß anzuschauen sind :)

***

Danke, Andreas, für dieses Geschenk. Da kann frau locker mal 10 Monate drauf warten ;)

Genau mein Ding!

Donnerstag, 9. Februar 2017

*FARBTHERAPIE*

Meine Sträußchen für Mr. B.'s Geburtstag am Wochenende

Wer braucht ein wenig Farbe?
*ROSA*ROT*BLAU*GELB*GRÜN*
    



Bitte bedient Euch - Ilse voran ;)

Wer mag, stellt sich den betörenden Duft der propperen Hyazinthen noch vor....