Samstag, 6. Januar 2018

*BEAUTIFUL*



Von meiner Freundin Kerstin, der Erbsenprinzessin,  habe ich diesen wunderschönen, duftigen Kranz zu Weihnachten bekommen. Selbstgemacht. Aus Organza-Tüll- und Baumwoll-Stoffstreifen. Ein federleichtes Schmuckstückchen!

 


Wie für meine Küche gemacht!

Ich mußte ihn Euch einfach zeigen :)


 

Kommentare:

  1. Wie hübsch!! Meinst du sie gibt mir die Anleitung?
    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub' schon! Ich frage sie :)

      Löschen
    2. Ich hab's mir mal genauer angeschaut, Ellen. Die Stoffstreifen sind auf einem weißen Styroporkranz dicht aufgeknotet. Ich hoffe, dass dir das weiter hilft :)

      Löschen